Wertschätzung und Achtsamkeit für unseren Planeten geht uns alle an!

Sind diese Blumen nicht einfach wunderschön?

Seht euch um, achtet auf Kleinigkeiten, überall wunderbare Natur.
Der Frühling zeigt sich gerade in aller Pracht

Ist es unsere Natur nicht einfach wert, dass wir sie achten oder wieder mehr darauf achten sie wertschätzend und liebevoll zu behandeln?

Muss es sein, dass wir unseren Planeten so belasten und unseren eigenen Lebensraum zerstören?

Ich persönlich finde: die „alles ist egal und alle anderen Menschen sind schuld“ Haltung ist OUT.
Umdenken und Achtsamkeit für unseren Planeten und die Tiere ist IN.

Ein paar Gedanken von mir zu diesem wichtigen Thema:

„Wertschätzung und Achtsamkeit für unseren Planeten geht uns alle an!“ weiterlesen

Erfrischend erfolgreich sein – mit Ringana

„Ich kann das aber nicht“,
„Ich habe null Talent“,
„Für mich ist das aber bestimmt nichts“ …
AHA. Sehr interessant.

Erfrischend erfolgreich mit Ringana?
Kann JEDER, der die Produkte von Herzen liebt und der die Philosophie der Firma wirklich kennt.

Ringana Frischepartner Chidealer Daniela Geiger

 

 

 

 

 

„Erfrischend erfolgreich sein – mit Ringana“ weiterlesen

Was kann ICH tun für unsere Umwelt?

Einfach mal einen Anfang machen… vielleicht ein klein wenig umdenken…?

Ich bin echt kein Moralapostel und bestimmt kein Engel in allen Bereichen, aber was ich definitiv finde: 108
Jeder von uns kann einfach mal anfangen…
-> pro Umweltschutz
-> gegen Tierversuche…
-> Nachhaltig / Bio kaufen
-> Verpackungsrückseiten lesen

Die meisten Menschen sagen immer:
„Was kann ich schon erreichen?
Ist eh schon egal…
Was ich mache, macht jetzt auch keinen Unterschied…“

Das sehe ich NICHT so!
Jeder kann anfangen und wenn es nur Kleinigkeiten im Bereich des persönlich möglichen sind… viele Menschen, viele Kleinigkeiten – können doch GROSSES bewirken.

„Was kann ICH tun für unsere Umwelt?“ weiterlesen

Persönlichkeitsentwicklung im Network Business– nicht jammern, sondern in das TUN kommen

21768049_10213029634969968_8323366758542765685_nWas ich so oft zu hören bekomme ist folgendes:

„Ich bin so überzeugt von dem Network Marketing und der Idee die hinter dem Empfehlungsmarketing steht, ich liebe die Produkte und sehe bei anderen Partnern, wie super alles funktioniert.
Ich hingegen kann das nicht, ich schaffe es weder Kunden zu bekommen noch ein Team aufzubauen.
Abends bin ich nach meinem Hauptjob einfach zu erledigt und am Wochenende habe ich lieber 48 Stunden Freizeit mit meinen Lieben.

Ich bin wohl einfach die schüchterne graue Maus die es einfach nicht schafft. Ich habe es wirklich versucht, aber es klappt nicht.“

Aha. Sehr interessant.

Nehmen wir einmal an, du bist die vermeintlich graue Maus und du bewertest dich selbst negativ.
Was glaubst du ist der Unterschied zwischen dir und jemandem der erfolgreich ist im Network Marketing?

„Persönlichkeitsentwicklung im Network Business– nicht jammern, sondern in das TUN kommen“ weiterlesen