Zoodels mit Garnelen und Chilli

Zoodels… sind in dünne Streifen geschnittene Zucchini –

Die kalorienarme Variante zu Nudeln.
Super lecker, einfach zu kochen und sehr gesund!

13062327_1685350765058719_7869467063445173668_n

Rezept:

Tipp:
Wer keinen speziellen „Zoodels“ Maker hat, einfach einen herkömmlichen Kartoffelschäler nehmen und danach die Stücke noch mal längs halbieren

Zoodels mit Riesengarnelen:

Zutaten:
Riesengarnelen (wahrscheinlich TK Ware)
250 ml Sojasauce oder Sahne
Eine Zucchini
Pfeffer
Bio -Zitrone
eine frische Chillischote

Rezept:

1) Riesengarnelen auftauen und dann in Olivenöl scharf anbraten

13076670_1685351305058665_456671028175168025_n

2) Zucchini mit Kartoffelschäler „klein schneiden“

3) Sahne oder Sojamilch/ Sojasahne in eine Pfanne geben

4) Würzen mit Pfeffer und Zitrone

5) Zucchinistreifen dazugeben und weichgaren. (Ca 5 Minuten)

6) Garnelen mit dazu wenn die Zucchini gar sind ( ca 3 Minuten) .

13076815_1685352225058573_5635473876692974459_n

Ich habe noch eine Chillischote rein…

13051738_1685352471725215_2313859558119256797_n

Fertig 🙂
Mahlzeit 🙂

13062327_1685350765058719_7869467063445173668_n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.