meine Tipps für seriöse Networker

Einige meiner Tipps wie man erfolgreich wird im Network Marketing.Voraussetzung ist auf jeden Fall ein seriöses Unternehmen im Hintergrund

.•Produkte täglich selbst verwenden
•Keine Fremdprodukte im Bad haben
•Authentisch und echt sein
•Deine Geschichten erzählen, deine frische sympathische Art versprühen
•Die Geschichten von dir und deiner Company erzählen (auf Events fahren – da erfährst du immer Hintergründe der Firma – die kostenlosen Webinare hören für dein Wording – stetig verbessern und dazu lernen 😊 )
•80 % Geschichten (deine eigenen Erfahrungen) und 20 % Produktinfo•Keep it short and simple.
•3 x täglich über Firma oder Produkte sprechen – niemals aufdringlich sein
•TUN – Homepartys machen
•Keine Angst vor einem NEIN.

Sportler und Networker kann man miteinander vergleichen.Erfolgreich sind nur jene die täglich trainieren, wirklich täglich – jeder Sportler von uns weiß das – und im Network darf man auch täglich tun.Entscheide selbst ob du Profi sein möchtest oder Amateur.

Du hast 2 Gegner: die Angst und die Trägheit.Bist du ängstlich, oder neugierig und mutig?
Bist du träge, oder lebensfroh und tätig?
Die Angst die wir haben, ist nur, dass jemand nein sagt zu uns.
Aber warum hat man davor Angst?

Es passiert nichts bei einem Nein. Es ist einfach nur ein Nein. Ein Nein ist blöd, aber egal! Und ein Nein ist niemals zwingend für immer ein Nein.Viele eurer Freunde werden am Anfang skeptisch sein und mal sehen was ihr so macht – euch beobachten … viele werden aber irgendwann doch auf euch zukommen und mehr Infos wollen. Nimm einfach täglich selbst die Produkte und spüre die Wirkung auf dich selbst, entwickle dich mit deiner Company, hol dir Wissen über die Hintergründe/Philosophie der Company.Unsere Company wird stetig besser und entwickelt sich, also tu du das auch. Also: keine Angst vor einem Nein! Was passiert schon dabei? Nichts.Bringe deine positiven Emotionen rüber, deine sympathische Art, erzähle einfach allen von den Produkten und der Firma, erzähle deine eigenen Erfahrungen und Geschichten – sei authentisch und echt! Bewerte nicht dein Gegenüber, du kannst nicht für dein Gegenüber denken.
Sei höflich und freundlich und NIEMALS AUFDRINGLICH. Du musst selbst zu 1000 Prozent überzeugt sein von den Produkten und der Firma – bist du das nicht,kannst auch gleich wieder aufhören – meiner Meinung nach.

Homepartys machen – mindestens 2-3 pro Monat – TUN, TUN, TUN – nebenbei dein Business aufbauen – dein selbstständiges Business – deine Unabhängigkeit. Produkte zeigen – Homepartys machen, egal ob mit einer Person oder mit 5 Personen – völlig egal – aber machen. Geschichten erzählen und Emotionen zeigen. KEEP IT SHORT AND SIMPLE. Nicht zu viel sprechen. 80 % Geschichten und Emotionen (deine Liebe zuder Philosophie, den Produkten und zu Umweltschutz und Bio etc) und 20 Prozent Produkt Info.

Verbessere du dich auch stetig und lerne durch TUN. Bleib nicht stehen – werde besser – entwickle dich und komm raus aus deiner Komfortzone!Lerne und verbessere deine Fähigkeiten – es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen… aber: du musst wirklich die Produkte und die Philosophie von ganzem Herzen lieben – nur so funktioniert das auch langfristig
nur so kommst du mit Neins klar und nur so überstehst du Durststrecken (die hat jeder!) – nur wenn DU wirklich überzeugt bist und weißt wie genial deine Company ist – dann schaffst du esVERTRAUE ZU 100 % DEINER COMPANY. Zweifelst du selbst, dann strahlst du das auch aus.

Bleib in deiner Leichtigkeit, sei DU selbst und finde DEINEN Weg,
mach dir spätestens alle 2 Monate ein aktuelles Visionboard (wie viele begeisterte Kunden und Partner willst du haben?
Was ist dein Ziel? Was willst du erreichen? ) und sprich täglich mit drei Menschen. Damit ist es nicht aufzuhalten und du wirst erfolgreich sein! Jeder wirklich jeder kann Network Marketing machen, auch Du!

ABONNIERE MEINEN YOUTUBE KANAL – ICH freue mich über Likes und Abonnenten – hier gibt’s einiges an Tipps von mir ..