Neid und Missgunst… bremst dich im Leben.

Manchmal ist man echt geschockt, welch negative Wellen von anderen Menschen kommen…
Es wird wieder einmal Zeit ein bisschen Luft rauszulassen.

16105756_764611830353379_4547784658148492813_n

Vorneweg:
Neid und Missgunst, bzw das negative beschäftigen mit anderen Menschen und das schlecht machen dieser Menschen, bremst dich in deinem Tun und in deiner Leichtigkeit.
Das sind genau jene Menschen die nichts voran bringen.
Ich bin kein Psychologe, aber ich nehme mal an, genau da liegt deren Problem:
selber nichts auf die Reihe bringen und bei anderen die Schuld suchen.

Leute, dass ist definitiv der falsche Weg.
Einen Wolf interessiert nicht, was die Schafe denken 😉

Ich bin ja seit kurzem im Network Marketing tätig und neben den vielen vielen positiven, netten Menschen (jene die im übrigen erfolgreich sind), gibt es vereinzelt leider ein wenig Neid und Missgunst.

Hin und wieder denkt man in einem Haifischbecken zu schwimmen…
Das ist definitiv nicht der Sinn, im Gegenteil – es bremst einen und verschreckt Kunden.
Zusammenhalt und jemanden helfen wenn nötig, sollte normal sein.
Man bekommt auch immer zurück was man ausstrahlt – im positiven wie im negativen…

Ich bin heute gut drauf und darum gebe ich euch jetzt kostenlose Tipps für mehr Balance im Leben und damit auch mehr Erfolg in der Arbeit…

 

  1. Bleib authentisch – bleib du selbst
  2. Lege deinen Fokus nicht auf andere Networker – zieh dein Ding durch und verschwende deine Zeit nicht mit sinnlosen stalken.
    Vorbilder: ja, absolut – aber nicht super viel Zeit damit verschwenden andere zu beobachten. Sei du selbst! Sei kreativ! Benutze dein Gehirn!
  3. Sei dir bewusst, dass niemand für dich verantwortlich ist und du selbst dein TUN bestimmst.
  4. LEBE DIE LIEBE und dein LEBEN.
    Hör auf dein Herz und auf die dir wichtigen Menschen. 

  5. Hab keine Angst vor möglichen Fehlern. Wer weiß für was die gut sind…
  6. Entscheide dich bewusst positiv durch das Leben zu gehen – erfreue dich an Kleinigkeiten (Blumen auf der Wiese, einen Schmetterling der in der Sonne sitzt,… nimm die Natur wahr und gehe mit offenen Augen durch das Leben). Funktioniert natürlich nicht immer – aber der Fokus sollte auf dieser Entscheidung liegen.
  7. Achte die Menschen die dir wichtig sind und habe Respekt vor anderen Menschen.
  8. Befreie dich von Energieräubern – entwickle dich weiter.
  9. Lache viel und möglichst oft – wähle dein Umfeld bewusst aus!
    Sei einfach glücklich in deinem Leben.
    Entwickle ein positives Lebensgefühl.
    Motto: LEBE – LIEBE – LACHE
  10. Versuche dich möglichst bewusst zu ernähren

  11. Gehe täglich raus an die frische Luft – tanke Sonnenlicht.
  12. Bewege dich

  13. Nimm dir Zeit für dich selbst.

  14. Sei DANKBAR und HERZLICH.

  15. GÖNNE anderen Menschen Erfolg!
    Ganz ein wichtiger Punkt! Bleib in deiner Leichtigkeit! Brems dich nicht selber aus mit Missgunst und Co.
  16. Nimm Moodoo und Chi (könnt ihr bei mir bestellen – einfach eine mail an mich für mehr Infos www.chidealer.com )
  17. Komm raus aus deiner Komfortzone

  18. Umgib dich mit positiven + erfolgreichen Menschen

  19. Glaub an DICH und zieh DEIN Ding durch!
book-mockup
Buchtipp: Motivation für dein Leben

So, dann habe ich noch 2,3 Punkte auf dem Herzen Betreff Networker-Kollegen:

  • Ihr müsst nicht alles kommentieren was euch missfällt – man kann auch einfach wegklicken und seinen Mund halten.
    Manchmal ist schweigen eben einfach Gold.
    Man muss nicht alles kommentieren im WWW und man muss auch nicht mit jedem und allem einer Meinung sein und man muss auch nicht überall seinen Senf dazu geben und seine Energie verschwenden
    (bei manchen wäre es wohl besser die Energie + Zeit für die Arbeit zu nutzen …)
  • Wenn ein Kunde wechseln will, bitte sofort freigeben.
    Jeder darf doch bitte selber entscheiden bei wem er sich gut aufgehoben fühlt. Hat jemand das Bedürfnis zu wechseln, wird es schon seine Gründe haben. Wahrt die Ethik der Firma!
    Ich laufe zumindest nicht rum und halte jemand die Pistole an die Brust er muss wechseln… Wäre ja bescheuert… die Menschen kommen zu mir – und ja auch das wird seine Gründe haben!
  • Liebe deinen JOB , verwende die Produkte täglich selbst,
    liebe die Produkte und strahle genau das aus!

Wahrscheinlich hätte ich jetzt auch besser die freie Zeit auf meiner Couch verbracht, als diesen Artikel zu schreiben – aber gut – jetzt ist eh zu spät.

Ich bin wohl ganz gut in meinem Job – wird mir zumindest von anderen Partnern gesagt und darum gibt es ein kostenloses Podcast Interview zum Thema wie funktioniert das Empfehlungsmarketing für mich – vor allem im Socialmedia – von Butterzart mit mir, hier: Interview

 

Seid mir nicht böse, wenn ich euch nicht alles immer beantworten kann – mir fehlt einfach manchmal die Zeit und ich muss auch meinen Fokus auf für mich wichtige Dinge legen.
Wendet euch dann bitte an eure Mentoren.

Abschliessend kann ich euch nur noch sagen: 
nutzt die Kraft eurer VISION. 

-> was willst du erreichen? Ziele/Visionen haben
-> wo willst du in 5 / in 10 Jahren sein?
-> mach dir bewusst wie du das erreichen kannst
-> mach dir immer wieder ein Visisonboard und hänge es
gut sichtbar auf – geht in dein Unterbewusstsein über…
-> plane -> lerne -> komm in das TUN -> JETZT, nicht morgen…

ERWARTE WUNDER und MAGIE und bleib möglichst POSITIV und HERZLICH.

Wer das Außergewöhnliche will,
muss außergewöhnlich sein.

 

 

 

2 Gedanken zu „Neid und Missgunst… bremst dich im Leben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.