Matcha Muffins

MATCHA MUFFINS:
IMG_4789
ZUTATEN:
150g Weizenvollkornmehl
50g geschrotete Haferflocken (Hafermark)
1 TL Zimt
2 TL Backpulver
1 gestrichener TL Natron
4 TL Matcha
2 gehäufte EL Rohrohrzucker
90g ungesüßtes Apfelmark – geriebener Apfel
35g Agavendicksaft
175ml Hafermilch
1 kleiner oder 1/2 großer Apfel in kleine Stücke geschnitten

TIPP: geht auch mit geriebenen Karotten statt Apfel

ZUBEREITUNG:
Den Ofen auf 180°C Umluft erhitzen.
Die ersten sieben Zutaten in eine Schüssel geben und mischen.
Apfelmark (oder geriebener Apfel), Agavendicksaft und die Hafermilch in einer separaten Schüssel vermengen und unter die trockenen Zutaten heben. 
Zuletzt die Apfelstücke dazugeben und unterheben.
Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten backen.
Vor dem Verzehr abkühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.