DREIERLEI VON VEGANEN FLORENTINERN

Einmal Grundrezept mit Schokolade, einmal mit kandierten Orangen- und Zitronenschalen und einmal nur die Grundmasse mit den Mandeln.

🟠 Zutaten:

100 g brauner Zucker
60 g vegane Butter
80 ml vegane Sahne
220 g Mandelplättchen
90 g gemahlene Mandeln

Optional:
kandierte Orangen- und Zitronenschalen
vegane dunkle Schokolade (70%)

🟠 Rezept:

Butter in einem Topf schmelzen, Zucker und Sahne dazu – ständig rühren – kurz aufkochen lassen – rühren… 2-3 Minuten
Von der heissen Herdplatte nehmen und Mandelblätter und gemahlene Mandeln untermengen.

Ofen auf 165 Grad vorheizen.

Backblech mit Backpapier auslegen – kleine Häufchen der Mandelmasse mit gut Abstand dazwischen,
auf dem Blech verteilen.

Variante mit kandierten Früchten: ein paar der kleinen Zitrusschalen unter die Masse geben – bevor ihr die auf dem Blech verteilt ODER oben drüber geben auf die verteilte Masse.

Für ca 15 Minuten in den Ofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.