Die Verantwortung für sein Pferd

Die Verantwortung die Grundbedürfnisse eines Pferdes zu regeln hat der Besitzer!

Auslöser für diesen Blog heute war der Artikel von der Reitarena:
Warum das Kauen und der daraus produzierte Speichel, so wichtig ist für das Pferd.

Eigentlich dachte ich es ist für jeden mittlerweile klar dass ein Pferd ganztägig Raufutter zur freien Verfügung braucht (sprich: Koppelgras oder Heu oder Stroh. Heunetze verwenden bei Pferden die dazu neigen schnell „dick“ zu werden).

Nach den Kommentaren auf meiner FB Seite unter dem Blog „Warum das kauen für ein Pferd so wichtig ist“ musste ich leider wieder feststellen dass dem nicht so ist.
Kommentare wie:
„aber man kann doch nicht rund um die Uhr Raufutter geben“ und
„nicht jeder hat genügend Geld soviel Raufutter zu kaufen“,
bringen mich ein bisschen aus der Fassung! „Die Verantwortung für sein Pferd“ weiterlesen