Cupcakes

VEGANE APFEL MUFFINS

160392147 292438378958010 1627677716160830391 n
Bitte bewerte den Beitrag:
[Total: 0 Average: 0]

160567651 1167293393700310 2432755776700113418 n

Leckere und auch relativ gesunde Muffins, wie ich finde. Schnell gemacht und super saftig.

160392147 292438378958010 1627677716160830391 n

VEGANE APFEL MUFFINS

Haferflocken, Chiasamen, Apfel, Mandeln, Zimt,… sind in den Muffins drinnen.
Zugegeben auch Mehl und Zucker, aber dennoch überwiegen die echt gesunden Zutaten.
Die eignen sich toll für die ganze Familie.

160067507 953044708835702 1602844923790161635 n

🟠 Zutaten 15 Stück:

90 g gemahlene Mandeln
110 g Mehl
70 g Haferflocken fein geschrotet
140 g Zucker
2 gehäufte TL Weinstein Backpulver
1 gehäufter TL Zimt

2 EL Chiasamen und 6 EL Wasser

120 g Bio Apfelmus
1 Apfel
80 ml Rapsöl

240 ml Mandelmilch
1-2 TL Apfelessig

Optional: etwas Puderzucker zum Bestreuen.

Anmerkung: ich mache immer Absätze bei den Zutaten, dann siehst du gleich was zusammengehört – bzw. was man miteinander vermengt – step by step.

160088508 1768272476666061 1102422262835916607 n

180 Grad 30 Minuten

🟠 Rezept für 15 Muffins

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Mandelmilch mit dem Apfelessig vermischen und 5 Minuten stehen lassen.

Chiasamen mit dem Leitungswasser vermischen.

Alle trockenen Zutaten miteinander gut vermischen.

160399930 255656852876118 6895799758924290294 n

Das Mandelmilch-Essig Gemisch und das Rapsöl (oder Sonnenblumenöl) zu den trockenen Zutaten mischen.
Dann noch das Apfelmus und die gequollenen Chiasamen untermischen.

160497288 189733706260600 559862771758685651 n

Den Apfel schälen und wenn du eine Apfelrose als Deko möchtest, die Schalen aufheben.
Einfach mit einem Kartoffelschäler möglichst lange Streifen schälen – rundherum.
Die kann man dann einrollen und auf die Muffins stecken – das sieht dann so ähnlich aus wie eine Rose. Ich finde das ganz schön.

Den restlichen Apfel in kleine Stücke schneiden und in den Teig geben (ohne das Kerngehäuse).

160895496 435056680910033 4407460822798956980 n

Muffinblech mit Muffinschälchen bestücken und den Teig mit einem Löffel in die Förmchen geben. Bei 180 Grad für 30 Minuten backen.
Nach der Backzeit herausnehmen – kurz im Muffinblech abkühlen lassen und dann auf ein Kuchengitter stellen die einzelnen Muffins zum vollständigen abkühlen.

160842743 735054454064414 1538179112408125397 n

Puderzucker on top – sieht super aus.

160560762 2900281280296622 2637444977150247445 n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.