VEGANE LUFTIGE SCHOKO CREME

Luftige Schokocreme – Dessert

Sieht aus wie ein Schokoladenmousse, hat die Konsistenz von einem Schokoladenmousse und ist so einfach zu machen…
und das Beste: absolut himmlisch luftig und lecker

Kalorienbombe absolut! In Wahrheit besteht die vegane Mousse au Chocolat aus 2 Zutaten: vegane Sahne und Schokolade… manchmal darf man sich das einfach auch gönnen, finde ich.

VEGANE LUFTIGE SCHOKOCREME

🟠 Zutaten
für 2 Portionen:200 ml vegane Schlagcreme (z.B. von Rama)
100 g vegane Zartbitterschokolade
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Schokoraspeln (Topping)
🟠 Rezept:
Die gut gekühlte Sahne steif schlagen –
wer mag kann hier auch Sahnesteif dazu geben.
Ein wenig geschlagene Sahne zur Seite geben, für das Sahnetopping.
In den Kühlschrank stellen.Schokolade in grobe Stücke brechen und über einem Wasserbad langsam schmelzen. Vanillezucker dazu geben.
Ein bisschen abkühlen lassen.Schokoladensauce unter die Schlagcreme rühren
(mit der Hand und mit Gefühl)
Gläser mit der SCHOKOCREME füllen – Sahne und Schokoraspeln on top und für eine Stunde in den Kühlschrank.

Weitere vegane Dessert-Inspirationen findet ihr hier:
VEGANES SOULFOOD DESSERT

2 Gedanken zu „VEGANE LUFTIGE SCHOKO CREME“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.