Veganes Soulfood Hauptspeisen

VEGANES KARTOFFEL GRATIN

141210728 233961241669926 3797714362518019740 n
Bitte bewerte den Beitrag:
[Total: 0 Average: 0]

141946952 3388289361299926 527184162469199097 n

Die einfachsten Gerichte, sind für mich oft die LECKERSTEN.

Das Kartoffelgratin gehört auf alle Fälle zu der Kategorie:

Mega lecker, schnell gemacht und wenige Zutaten.

VEGANES KARTOFFEL GRATIN

🟠 Zutaten: 141919166 454890475678497 8393506491765286840 n

1 kg Kartoffeln
2 EL vegane Butter
1 TL Salz
1 Knoblauchzehe
200 ml vegane Sahne (Rama)
200 ml pflanzliche Milch (ungesüßt)
3-4 EL Hefeflocken
Optional: Pfeffer, Muskat

🟠 Rezept:

Kartoffeln schälen und 20 Minuten in heißem Wasser garen.
Nach der kurzen Kochzeit, Wasser abgießen und abkühlen lassen.

Ich gare die Kartoffeln kurz in Wasser vor, damit die später im GRATIN auf alle Fälle durch sind.
Manche Kartoffelsorten werden nämlich nicht ganz durch im Ofen bei 60 Minuten Garzeit, wenn nicht vorgekocht…

Kartoffeln in ganz feine Streifen schneiden und in eine Ofenfeste Auflaufform schichten.

Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden.

Vegane Sahne, pflanzliche Milch, Hefeflocken, Salz und Knoblauch in einer Schüssel verquirlen.

Das Sahne Gemisch über die Kartoffeln gießen und für 60 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Backofen.

 

141210728 233961241669926 3797714362518019740 n

Wenn du das Gratin nachkochst, hinterlasse mir bitte unter dem Rezpt hier einen Kommentar, ein Feedback. DANKESCHÖN.

Weitere vegane Rezeptideen von mir:
Vegane Semmelknödel mit Schwammerlsauce
Veganer Burger mit Kartoffel-Zucchini-Kichererbsen Pattie
Veganes Tiramisu im Glas

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.